Schopfloch Naturmedizin | Seewald Heilpraktiker | Glatten Homöopathie | Albstadt manuelle Therapie

Empfehlungen: Magier in Hamburg |

| Heilpraktiker | Naturheilverfahren | Biophysikalische Medizin | Traditionelle Medizin | Manuelle Medizin | Umstimmungstherapie | Gewichtsreduktion | Störfeldtherapie | Magnetfeldtherapie | Indikationen | Über mich | Anfahrt/Sprechzeiten

   Götz D. Knosp                              Heilpraktikerpraxis für Naturheilkunde
Umstimmungstherapie

Hier finden Sie Informationen zur sog. Umstimmung der Konstitution, d.h. zur Stärkung der Abwehrkraft und um krankmachende Umwelteinflüsse zu kompensieren. Diesen Therapie -Ansatz vertreten wir in unserer Praxis im Raum Albstadt, Balingen, Hechingen, Sigmaringen. Heilpraktiker gehen bei Heilbehandlungen oft diesen Weg. In der Naturheilpraxis soll nicht der Therapeut alleine heilen, sondern vorrangig die Natur. Selbstheilungskräfte sollen angeregt werden.
Umstimmungs- oder auch Reiztherapien zählen mit zu den ältesten Therapieformen der Medizinkultur. Die klassischen Ausleitverfahren wie Schröpfen oder Baunscheidtieren stehen in dieser Tradition, außerdem der Aderlass, die Blutegelbehandlung, das Rödern der Nasenzugänge.

Bei der Eigenbluttherapie wird dem Patienten aus der Vene Blut entnommen, das anschließend - und eventuell mit Naturheilmitteln vermischt - wieder zurück injiziert wird. Bei akuten Erkrankungen werden Eigenblutspritzen über einige Tage täglich verabreicht, während bei chronischen Krankheiten zahlreiche Injektionen über den Zeitraum von 5 bis 15 Wochen erfolgen.

Die Eigenurintherapie ist eine in Asien, vor allem Indien, eingesetzte Reizbehandlung, bei der eigener Urin in kleinen Mengen getrunken wird. In Europa wird der Urin auch gespritzt und als Reiztherapie bei Allergien und chronischen Erkrankungen eingesetzt. Zumeist aber wird der Eigenharn äußerlich bei Hautkrankheiten und Störungen der Wundheilung. In besonderen Fällen werden Harnkuren durchgeführt. Eine verbreitete Erklärung für die Wirkweise der Eigenharntherapie ist, daß sie zu einer Selbstregulation verloren gegangener Abwehrfähigkeiten (so genannte kybernetische Vorgänge) führt. Durch den therapeutischen Einsatz von Reizstoffen wie Eigenurin oder Eigenblut wird demnach der menschliche Organismus zu reaktiven Eigenleistungen angeregt.

Beim trockenen Schröpfen oder der Schröpfkopfmassage wird in Glasgefäßen unterschiedlicher Größe ein Unterdruck erzeugt. Anschließend werden die Gläser ("Schröpfköpfe") auf die zu behandelndes Körperstellen aufgesetzt. Die entsprechenden Stellen werden durch die genaue körperliche Diagnostik (Palpation) erfasst; meist handelt es sich um Verhärtungen des Unterhautgewebes. Oft aber werden auch Reflexzonen innerer Organe, die in gesetzmäßiger Weise mit der Körperoberfläche in Verbindung stehen, auf diese Weise therapiert. Das Schröpfen wurde schon vor 5000 Jahren in China und vermutlich auch Europa angewandt.
Die Therapie mit Blutegeln wird traditionell bei Problemen im Bewegungsapparat und Kreislaufsystem eingesetzt. Auch dieses Verfahren ist schon sehr alt und bis heute gepflegt. Nach der Behandlung braucht der Patient Ruhe und sollte warten, bis die Blutungen nach Abfallen der Egel zum Stillstand kommen.

Unsere Praxis ist in kurzer Zeit erreichbar für Patienten aus Albstadt, Balingen, Bisingen, Bitz, Burladingen, Dotternhausen, Ebingen, Engstlatt, Frohnstetten, Gammertingen, Geislingen, Grosselfingen, Hechingen, Jungingen, Lautlingen, Onstmettingen, Sigmaringen, Straßberg, Stetten am kalten Markt, Tailfingen, Tieringen, Meßstetten, Neufra, Winterlingen, Weilstetten. Gut erreichbar sind wir für Patienten aus Bodelshausen, Denkingen, Duslingen, Gosheim, Grabenstetten, Großbettlingen, Haigerloch, Hirrlingen, Inzigkofen, Krauchenwies, Mössingen, Nehren, Nusplingen, Obernheim, Ofterdingen, Pfronstetten, Rangendingen, Riederich, Rosenfeld, Rottweil, Sonnenbühl, Scheer, Sigmaringendorf, Veringendorf, Veringenstadt.

Impressum / Kontakt

Heilpflanzen, Homöopathie, Albstadt, Bisingen, Balingen, Hechingen, Sigmaringen

Heilpraktiker, Albstadt, Bisingen, Balingen, Hechingen, Sigmaringen Hochpotenzen, Albstadt, Bisingen, Balingen, Hechingen, Sigmaringen Steinheilkunde, Albstadt, Bisingen, Balingen, Hechingen, Sigmaringen